Der aktuelle Linux-Kernel:
Stabil: 4.16.18 (EOL)
v4.14: 4.14.55
v4.9: 4.9.112
LINUX-Infopage

Was ist LINUX?
Distributionen
Impressum
Datenschutz

Informationen

Einführung
Berichte
Befehle
Begriffe

Anwendungen

Multimedia
Browser
Allgemein

News

News-Archiv



Kennwort

LINUX-Infopage > Begriffe: Kennwort

Da das Betriebssystem Linux als Mehrbenutzersystem ausgelegt ist, muss sich jeder Benutzer vor seiner Arbeit mit seinem Benutzernamen und seinem Kennwort am System anmelden. Das Kennwort sollte aus mindestens 8 Zeichen bestehen und nicht leicht erraten werden können. Ein sicheres Kennwort sollte aus einer Kombination von Buchstaben und Zahlen bestehen, sowie Klein- und Großbuchstaben, Umlaute, bzw. Sonderzeichen enthalten.

Der aktuell angemeldete Benutzer kann sein Kennwort mit dem Befehl passwd ändern.

siehe auch: passwd




nach oben
<< Dateisystem | Begriffe | >>
update: 25.01.2004
nach oben

Tipp


Wussten Sie schon?

Sie sollten unter Linux nur dann als Benutzer 'root' arbeiten, wenn dies unbedingt notwendig ist. Loggen Sie sich daher immer als normaler Benutzer ein und wechseln Sie Ihre Identität mit 'su', wenn ein bestimmtes Kommando Superuser-
Rechte benötigt.