Der aktuelle Linux-Kernel:
Stabil: 4.20.17 (EOL)
v4.14: 4.14.107
v4.9: 4.9.164
LINUX-Infopage

Was ist LINUX?
Distributionen
Impressum
Datenschutz

Informationen

Einführung
Berichte
Befehle
Begriffe

Anwendungen

Multimedia
Browser
Allgemein

News

News-Archiv



Kennwort

LINUX-Infopage > Begriffe: Kennwort

Da das Betriebssystem Linux als Mehrbenutzersystem ausgelegt ist, muss sich jeder Benutzer vor seiner Arbeit mit seinem Benutzernamen und seinem Kennwort am System anmelden. Das Kennwort sollte aus mindestens 8 Zeichen bestehen und nicht leicht erraten werden können. Ein sicheres Kennwort sollte aus einer Kombination von Buchstaben und Zahlen bestehen, sowie Klein- und Großbuchstaben, Umlaute, bzw. Sonderzeichen enthalten.

Der aktuell angemeldete Benutzer kann sein Kennwort mit dem Befehl passwd ändern.

siehe auch: passwd




nach oben
<< Dateisystem | Begriffe | >>
update: 25.01.2004
nach oben

Tipp


Wussten Sie schon?

Die Datei '/etc/fstabs' enthält Informationen zu den verschiedenen Dateisystemen auf Ihrem Computer. Wenn diese Datei richtig konfiguriert ist, genügt es z.B. einfach 'mount /mnt/cdrom' einzugeben, um ein Laufwerk in den Dateibaum einzubinden.